.

Grundschule Marlow

Seit dem 01.08.2007 besteht die Grundschule Marlow im Ortsteil Gresenhorst mit einer Außenstelle im Ortsteil Marlow. Mit dem Grundlagenbeschluss der Stadtvertretersitzung vom 20.11.2013 wurde über die gemeinsame Beschulung aller Grundschüler am Schulstandort Marlow entschieden. Damit war die Notwendigkeit einer Erweiterung des Schulgebäudes der Grundschule Marlow gegeben. Die Bauzeit ist vom 4.1.2016 bis 30.06.2017 geplant. Die Gesamtinvestsumme beträgt ca. 3 Mio Euro, wovon ein Großteil durch das Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus sowie durch das Ministerium für Inneres und Sport gefördert wird.

Die Bildergalerie zeigt Entwurfsansichten des Erweiterungsneubaus von der Firma aib Bauplanung. Insgesamt entstehen auf 1332 m² Neubaufläche (der bisherige Altbau umfasst 661 m²) u.a. 8 neue Klassenräume, ein Informatiklabor, eine Lehrküche, ein Musikraum, ein Werkraum, ein Kunstraum, eine Bibliothek, diverse Förderräume sowie Beratungsräume, Lehrerzimmer und Schulleitungsbüro. Das große Foyer beträgt allein 110 m². Einige Räume des bestehenden Gebäudes werden zukünftig als Horträume genutzt werden können.

Am Nachmittag erfolgt die Betreuung der Schüler in den Horteinrichtungen des ASB am Standort Marlow und Gresenhorst. Außerhalb der Unterrichtszeiten erfolgt die Betreuung der Schüler ebenso in den Horteinrichtungen des ASB am Standort Marlow und Gresenhorst. 

Hier zur Homepage der Grundschule Marlow...

  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
Powered by Papoo 2012
605113 Besucher


Wappen Stadt Marlow STADT MARLOW