.

 

Willkommen in der Grünen Stadt Marlow

Die Farbe "Grün" bestimmt unsere Stadt. Nicht nur der Vogelpark ist ein Anziehungspunkt für Jung und Alt - tausende Kraniche werden jährlich durch das "Grün" der Äcker und Felder angezogen.

Karte Marlow
Übersichtskarte von Marlow


Marlow ist eine der flächenmäßig größten Städte in Mecklenburg Vorpommern in unmittelbarer Nähe zur Ostsee.

Von fast 14.000 ha Stadtfläche sind nur 5 % bebaut oder Verkehrsflächen, 45 % sind Wald-, Wiesen- und Wasserfläche, die restlichen 50 % werden landwirtschaftlich genutzt.

Ca. 4.600 Einwohner wohnen in 26 Ortsteilen. Das sind im Durchschnitt nur 30 Einwohner je km². Außerdem gehören die Störche im Nest zu jedem der Ortsteile.
Auf den Feldern, Wiesen und in den Wäldern ist manches Tier zu beobachten. Das idyllische Recknitztal bietet dem Ruhesuchenden Erholung und Entspannung.


Marlow, das ist natürlich mehr als Natur - der Hausbauer ScanHaus Marlow ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Auch andere Gewerbetreibende haben ihre Spuren weit über die Stadtgrenzen hinaus hinterlassen.


Breitbandausbau               

Bis auf ganz wenige Ausnahmen gelten sämtliche Haushalte im Gebiet der Stadt Marlow als unterversorgt. Diese können im Zuge des aktuellen Ausbauprogramms bis zum Ende des Jahres 2020 einen Glasfaseranschluß erhalten.
In den meisten Ortsteilen ist der Fortschritt der Arbeiten gut zu beobachten.

Weitere Informationen und Kontaktdaten finden Sie hier (externer Link).

Logo Partnerschaft für Demokratie Recknitztal

Die Stadt Marlow und das Amt Recknitz-Trebeltal beteiligen sich seit 2016 mit der Partnerschaft für Demokratie Recknitz-Trebeltal-Gemeinden (PfD) an dem Bundesprogramm „Demokratie leben!".
Auch in diesem Jahr werden Projekte mit Zuwendungen aus dem Bundesprogramm in Höhe von 71.000 Euro gefördert. Die Koordinations- und Fachstelle zu unserer Partnerschaft für Demokratie ruft deshalb gemeinnützige Organisationen, Institutionen, Fördervereine und andere Vereine auf, bis zum 25.02.2020 neue Projektanträge,
die inhaltlich mit der Zielstellung unserer Partnerschaft für Demokratie übereinstimmen, einzureichen. Projektbeginn wäre dann der 1. April 2020.
Alle Informationen rund um das Bundesprogramm, Partnerschaft für Demokratie und die zur Antragstellung erforderlichen Unterlagen erhalten Sie auf der Homepage unter                 www.pfd-recknitztal.de.
Die Entscheidung über eine zu fördernde Einzelprojekte trifft der Begleitausschuss während seiner Sitzung im März.
Empfohlen wird eine Beratung zur Unterstützung bei der Antragstellung durch die Koordinations- und Fachstelle: Herr Uwe Bobsin Tel.: 038229 80839 E-Mail: uwe.bobsin@portablo.de

 


Öffentliche Bekanntmachungen

Verordnungen, Satzungen und sonstige öffentliche Bekanntmachungen finden Sie im Bereich Ortsrecht.




 

 

  • PDF
  • Druckversion dieser Seite
Powered by Papoo 2016
989481 Besucher


Wappen Stadt Marlow STADT MARLOW