www.stadt-marlow.de / 6: Tourismus/Freizeit / 6.10: Sagen > Wie die Sülzer die Marlower besiegten
.

Wie die Sülzer die Marlower besiegten

Wie de Sülter de Marlowschen besiegten

De Marlowschen hebben mit de Sülter Krieg führt. De Sülter hebben sick up de ein Siet von den Galgenbarg lagert, un de Marlowschen up de anner Siet, de Marlowschen all to Pierd, de Börgermeister vöran. Nu is dat grad´ so in de Tied wäst, wenn de Scharrnbullen so fleegen. Un as se dor nu liggen un luern, flüggt en Scharrnbull den Marlowschen Börgermeister grad´ vör den Kopp. Dor röppt de: " De Sülter scheiten scharp! Ganzes Bataillon - kehrt!" Bad Sülze ist eine kleine Stadt in der Nähe von Marlow.

Krieg gegen Sülze
Die Marlower haben mal mit den Sülzern Krieg geführt. Die Sülzer lagerten auf der einen Seite vom Galgenberg, die Marlower auf der anderen, die Marlower alle zu Pferde, der Bürgermeister voran. Nun war das gerade in der Zeit, wo die Mistkäfer so fliegen. Und als sie da so lagen und lauerten, flog ein Mistkäfer dem Marlower Bürgermeister gerade vor den Kopf, so dass er laut rief: "Die Sülzer schießen scharf, ganzes Bataillon kehrt." So haben die Sülzer den Krieg gewonnen.
  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
Powered by Papoo 2012
719617 Besucher


Wappen Stadt Marlow STADT MARLOW